Wir bieten eine offene Sprechstunde ohne Termin an.

Unsere Sprechzeiten sind:

UHH LogoCampus: Dienstags und Mittwochs von 14:00h – 17:00h im Von-Melle-Park 5 (VMP5)
Aufgang D, 2. Obergeschoss, Raum 2029 (neben UHHhilft)
20146 Hamburg

Von der Haltestelle Universität/Staatsbibliothek (Bus 4 und 5) sind es zwei Minuten zu Fuß zum Von-Melle-Park 5 am Campus der Universität Hamburg (UHH). Der Aufgang D befindet sich beim AStA, gegenüber der Campus-Mensa. (Stadtplan)

Email: campus@rlc-hh.de

Altona: Donnerstags von 15h – 18h im Thalia Theater „Embassy of Hope“, Gaußstraße 190, 22765 Hamburg

Ab S-Bahnhof Altona mit dem Bus 2 im 10-Minuten-Takt bis zur Haltestelle Gaußstraße, ab dort 200m Fußweg. (Stadtplan)

Email: altona@rlc-hh.de

logo Poliklinik VeddelVeddel: Jeden 1., 3. und 5. Freitag im Monat von 15h – 18h bei in der Poliklinik Veddel, Am Zollhafen 5B, 20539 Hamburg

Fünf Minuten Fußweg von der S-Bahn Station „Veddel“ (S 3 und S 31). (Stadtplan)

Email: veddel@rlc-hh.de

logo Poliklinik VeddelFrauenberatung: Jeden 2. Freitag des Monats von 15-18 Uhr in der Poliklinik Veddel, Am Zollhafen 5B, 20539 Hamburg

Fünf Minuten Fußweg von der S-Bahn Station „Veddel“ (S 3 und S 31). (Stadtplan)

Email: frauen@rlc-hh.de

Wichtige Informationen zur Beratung:


Beratungsflyer:
mehrsprachig und mit allen Informationen zum Download.

Flyer für die Frauensprechstunde: mehrsprachig und mit allen Informationen zum Download.

Bitte bringen Sie alle Unterlagen mit, die Ihr Asylverfahren betreffen (Briefe vom BAMF, Rechtanwalt oder Rechtsanwältin, Zentrale Erstaufnahme, Ausländerbehörde, Gesundheitsdokumente etc.).

Beratungssprachen sind Englisch und Deutsch. Nach Absprache in der Sprechstunde  sind auch Arabisch, Farsi/Dari, Französisch, Türkisch, Russisch und Spanisch möglich.

Zwei unserer weiblichen Beraterinnen sind besonders dafür ausgebildet, Frauen, Mädchen und LGBTI zu beraten. Wenn Sie mit diesen Beraterinnen sprechen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter einer unserer Emailadressen.

Die Refugee Law Clinic bietet keine Rechtsberatung per Email, Facebook oder Telefon an, sondern wird ausschließlich im Rahmen ihrer Sprechstunden vor Ort tätig. Bitte kontaktieren Sie uns daher per Email nur für eventuelle Nachfragen zu Terminen oder zum Sprachangebot und nicht mit Rechtsfragen.

Für die Beratung gelten die AGBs der Refugee Law Clinic!